Veneers

Veneers sind hauchdünne Keramikschalen, die individuell mit feinen irisierenden Keramikmassen hergestellt werden. Durch die geringe Schichtstärke bleibt die Brillianz und die natürliche Lichtdynamik der Zähne erhalten.

Mit Veneers lassen sich wunderbar Zahnfehlstellungen, Defekte oder Verfärbungen korrigieren. 

Die Zähne müssen nur minimal beschliffen werden. In besonderen Fällen kann sogar ganz auf das Beschleifen verzichtet werden. Somit ist es möglich, wertvolle und gesunde Zahnsubstanz zu schonen. Durch eine spezielle Klebetechnik werden die Veneers auf dem Zahn befestigt und erhalten dadurch ihre Stabilität.

Veneers - bei großen Füllungen & mittleren Verfärbungen

verfärbte Zähne und große Zahnfüllungen
vorher
verfärbte Zähne mit Veneers versorgt. www.mb-dental.de
nacher

Diese junge, hübsche Patientin vermied es aufgrund größerer Füllungen und eines verfärbten mittleren Schneidezahnes zu lachen. Für Sie stellten wir vier individuelle Veneers her, die sich perfekt in die Situation einfügen. Seitdem lacht unsere Patientin wieder gerne.

Ästhetischer Zahnersatz, Veneers auf vier Schneidezähnen. www.mb-dental.de
Die Veneers integrieren sich perfekt in ihr orales Umfeld. Hier würde selbst der Fachmann keinen Zahnersatz vermuten.

Veneers - Perfekte Lösung um Lücken zu schließen

Lockig stehende Schneidezähne / Bild Markus Bongartz
vorher
Zahnlücken mit Veneers geschlossen / Bild Markus Bongartz
nachher

Diesen Patienten störten seine zwei Zapfenzähne und die daraus resultierenden Lücken. Es wurden zwei Veneers hergestellt, ohne dass der Behandler schleifen oder betäuben musste. Es wurde lediglich eine Abformung genommen und in der nächsten Sitzung konnten die fertigen Veneers eingeklebt werden.


Veneers - Stellungskorrekturen ohne kieferorthopädische Behandlung

Fehlstellung der Schneidezähne / Bild Markus Bongartz
vorher
Zahnfehlstellung Korrektur mit Veneers / Bild Markus Bongartz
nachher

In diesem Fall wurde eine Korrektur der seitlichen Frontzähne gewünscht. Diese waren nach innen gekippt und die Kronen waren im Verhältnis zu den anderen Zähnen zu kurz. Es wurden zwei Veneers angefertigt und der Verlauf des Zahnfleisch wurde an die Situation angepasst.